Noch vergessen

Die alten Seiten sind einzusehen, wenn man auf "Zusatzseiten" (links in der Leiste unter admin) geht oder aber auf der Leseseite links unter "mehr".

1.4.09 16:30, kommentieren

Wieder da

Hallo Ihr Lieben,

 da sind wir wieder beisammen - sorry für das Gewusel, es hat wirklich nichts gebracht... aber immerhin könnt Ihr die Bedeutung einsehen - mindestens 2 Stunden habe ich hier herumkopiert und dergleichen, damit auch wirklich alles "wieder da" ist.  Die Zeit hätte ich mal lieber in ein Mega-Posting investiert...

Sooo viel gibt's aber gar nicht zu berichten - am WE ist Wohnungsumzug. Witzigerweise genau rechtzeitig, weil die WG sich jetzt tatsächlich und wohl endgültig zum 30.06. auflöst - wer hätte das gedacht?! Da war ich also nicht etwa voreilig o.ä., sondern klug und vorausschauend. So freundlich kann man sich dann nachträglich die Welt zurechtstricken.

Die Bemerkung kommt natürlich nicht von ungefähr - heute habe ich mich total über einen Kollegen genervt. Aus meiner Zeit hier in Bonn gibt es am Institut noch 2 Kollegen, die jetzt irgendwann vielleicht mal fertig werden [dass ihre Verträge mittlerweile ins 9. (!) vollbeschäftigte Jahr anstandslos verlängert worden sind, während bei mir nach 5 Jahren in Teilzeit der Aufstand geprobt wurde und ich mit massivem Druck die zustehende Vertragsverlängerung durchsetzen musste, läßt mich heute noch rot anlaufen].. Der eine ist ein echts A.... (Bei jeder inhaltlichen Aussage kommt von ihm ein:"Darüber hatte ich auch schon mal nachgedacht", was bedeutet, er erzählt hinterher hintenherum, man habe ihm seine Ideen geklaut. Netterweise ist ER derjenige, welcher - damit habe ich bisher 1x Erfahrung gemacht, aber andere hier im Haus, u.a. auch der andere, gleich mehrfach. Widerliche Type, was man leider erst nach einer ganzen Weile durchschaut, weil er wirklich sympathisch wirkt). Der andere ist eigentlich sehr nett, aber so ein Typ "geringster Widerstand" und "Fähnchen nach dem Winde". Naja, und das führt dann prompt dazu, dass sie jetzt eine Tagung zu einem "meiner" zentralen Themen machen, mich aber nicht einladen (was fachlich nicht wirklich okay und kollegial einfach ein Riesen-Klops ist) - was B nur auf Drängen von A angeblich tut, aber sich ja nicht wehren kann. Der Mann ist 42!  A ist ein Schwein, okay, aber B ist einfach eine Enttäuschung.

Die größte Enttäuschung für mich ist aber, dass er es nicht weiter schlimm findet, 5 Minuten später mir seine Bewerbung um eine Stelle auf den Tisch zu legen (bei uns sind das ja immer gleich komplette Forschungsvorhaben-Entwürfe), damit ich sie mal durchschaue. Und ich schaffe es nicht, einigermaßen freundlich zu sagen:"Ach weißt Du, dafür habe ich jetzt keine Zeit" - geschweige denn, das zu sagen, was ich denke. STatt dessen mache ich es auch noch brav.  

Jetzt muss ich aber wirklich arbeiten!

Grüße an Euch alle zwei (Neschi ist ja erst einmal fort)

Eure

Indra

1.4.09 16:28, kommentieren

Ägypten (von Neschi)

 

Ägypten?

 

Jau! Am Donnerstag geht um 07:05 Uhr unser Flieger für 2 Wochen Sonne (nachdem sie hier ja nun auch scheint *grummel*). Da ich morgen noch arbeiten gehe mit Kind im Schlepptau und am Nachmittag Florians Freund kommt sowie das Kofferpacken ansteht, werde ich sicher keine Zeit mehr haben, morgen noch zu schreiben. Daher also hiermit meine ordnungsgemäße Abmeldung. *abmeld*

Birgit, ich glaube nicht, daß Indra sich zum Haus in Bonn noch eine ETW in KA leistet. Auch wenn sie jetzt eine nette Sekretärin hat, bleiben sicher noch genug gewöhnungsbedürftige Sesselpuper, so daß ich persönlich mit Eigentum zunächst zurückhaltend wäre. Man kann später ja immer noch Ausschau halten.

Tja, langsam fängt euer Haus an, auch wie eins auszusehen, oder? Der Innenputz wird euch da einen ganz neuen Eindruck vermitteln. Macht ihr tapezierfähigen Putz oder überstreichbaren Rauhputz? Ist vielleicht im Flur/Treppenhaus sinnvoll. 

Indra, au Backe mit dem Karies! Mir kommt das aber komisch vor. Habe da eher den Verdacht, daß bei der letzten Kontrolle geschlampt wurde. Ein Zahn - okay, aber gleich vier Stück??? Ist Karies bei Milchzähnen soviel aggressiver als bei bleibenden Zähnen? 

Armer Marius. Ja, das kratzt am Ego. Ich bin bloß froh, daß ich nach der Erziehungszeit auf Klasse IV bestanden habe. Bei uns ging ja nichts in den gemeinsamen Topf (es sei denn meins). Kein schöner Zug von seinem Chef, die Entscheidung nachträglich mit einer Art Mobbing zu rechtfertigen. Kommt er denn mit der neuen Vorgesetzten klar oder hat der Chef die schon aufgestachelt?

Sorry, ich werde müde und die nächste Nacht wird kurz... *gähn* Genießt die Ostertage, ich sammle Eier in Ägypten beim Frühstücksbuffet,

eure Neschi

1 Kommentar 1.4.09 16:03, kommentieren